preload preload preload preload
Facbook-LinkYouTube-Link

sofaa am 16. März 2013



 

Sie konnten lachen, träumen und feiern: Das sechste sofaa hat das Publikum mitgenommen. Mit mehr als 110 Besuchern kamen die bisher meisten Menschen, um unter anderem die Band Morning Elegance zu hören. Aber auch südamerikanisches Temperament gab es mit den Musikern um Pablo Rivera aus Chile zu erleben. Viele junge Talente spielten bekannte Stücke, etwas ältere Gitarristen und Sänger spielten einige alt bekannte Lieder zum Mitsingen.

 

Zum ersten Mal kamen wir übrigens fast in Verlegenheit: Bis auf drei Flaschen Bier wurde unser komplettes Astra verkauft – gerade nochmal gut gegangen.

 

Ganz besonders berührt hat das sofaa Team auch der folgende Eintrag ins Gästebuch:

 

Liebesgeschichte

 

Eine wahre Liebesgeschichte – mehr hätten wir nicht erreichen können.

 

Wir freuen uns über jeden Besucher, der dabei war und diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat!

 

Wer jetzt noch neugierig geworden ist oder wieder dabei sein will, hat vor dem Sommer noch eine Chance: Am 20. April spielt ab 19:00 Uhr die Hannoversche Band PORTLESS und eine Überraschungsgruppe in der Mittelstraße 19.

 

Kommt‘ vorbei, dann sind wir glücklich :-)

 

VN:F [1.9.22_1171]



Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung)
sofaa am 16. März 2013, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.